Stiegen zur Wiener Seele - Discover Vienna
Discover Vienna

Stiegen zur Wiener Seele

    

Die 1910 errichtete Strudelhofstiege im Jugendstil, ein architektonisches Juwel des Wiener Alsergrund (9. Bezirk) wurde zum topographischen Zentrum des Romans “Die Strudlhofstiege” von Heimito von Doderer, einem der wichtigsten Romane der österreichischen Nachkriegszeit. Auf unserem Spaziergang erkunden wir das künstlerische und intellektuelle Wien vom fin de siècle, wo Freigeister aus allen Richtungen nach Wien gravitierten, bis hinein in die heutigen Tage. 

Wir gehen dabei auch auf den Spuren jüdischen Lebens, lernen eine der wichtigsten europäischen Adelsfamilien kennen, erfahren über medizinische Pioniere und die Anfänge der Frauenbewegung. Wir begegnen natürlich dem weltberühmten Begründer der Psychoanalyse, Sigmund Freud, den Wien erst spät würdigte, der einen Großteil seines Lebens in diesem Bezirk gelebt hat.

Wir spüren dem k. und k. Geist nach und entdecken die vielen Gesichter der Gegenwart.

Im von südlichem Flair geprägten Servitenviertel klingt unsere Zeitreise kulinarisch aus.

  

Preis


Gruppenpreis für eine private Tour mit bis zu 10 Personen: € 165,-

Preis für eine Tour in einer Gruppe: € 15,-

Noch nicht entschieden?
Werfen Sie auch einen Blick auf unsere anderen Touren.

de_ATGerman